Westsibirischer Laika vom Bärenriegel
Westsibirischer Laika vom Bärenriegel

Aktuelles

Wurfplanung  2021                                                                       L-Wurf aus Hanka und Altay      

Wir freuen uns über Welpeninteressenten,

grundsätzlich keine Abgabe an Führer von Hundemeuten!

Welpe (Ka)Rumo bei seiner ersten gemütlichen Ausfahrt

02. August: die letzten 3 Welpen haben uns heute verlassen und wir hoffen, daß die neuen Besitzer mit ihnen genauso zufrieden und glücklich sein werden wie  die anderen

bisherigen Welpenabnehmer.

 

24. Juni: Hanka zieht mit ihren Welpen ins Außengehege, sie sind alle über 2kg schwer, fressen schon Hundepressack und freuen sich nun über die neue Freiheit.

 

15. Juni: unsere Welpen sind bereits sehr rege, sie bewegen sich auf 4 Beinen, sehen, hören und nehmen zueinander Kontakt auf, die Einzelbilder findet ihr unter K-Wurf!

K-Wurf am 08. 06. 19
Hanka mit ihren Welpen am 02. 06. 19

02. Juni: Heute brachte Hanka unter schwierigen Bedingungen von 04 00 bis 11 30 Uhr ihre 6 gesunden Welpen zur Welt.  Die 5 Hündinnen und 1 Rüde  hatten Geburtsgewichte von 470 bis 520 gr und forderten von Hanka und uns vollen Einsatz.....

 

29. April: Hanka war heute beim Tierarzt und die Ultraschalluntersuchung ergab

mindestens 6 Föten, wir bitten daher alle ernsthaften Welpeninteressenten, sich bei uns nochmals telefonisch zu melden!

 

4. April: Hanka wurde in den letzten Tagen mehrmals von Altay gedeckt, nach einer Wartezeit von ca. 5 Wochen können wir sicher erkennen ob sie aufgenommen hat.

Der voraussichtliche  Wurftermin wird also demnach Anfang Juni  sein.

Bika sobolowe Gniazdo, "Kati"

27. März 2019: Ein trauriger Tag, heute morgen hat uns Kati verlassen, sie war unser ältester Laika und hatte schon länger gesundheitliche Probleme, so daß ihr Tod auch eine Erlösung mit sich bringt; trotzdem schmerzt es!  Jahrelang war sie meine treue Begleitung, beinahe immer und überall dabei.

Aber es gibt auch gute Nachrichten, Hanka ist seit ein paar Tagen läufig und Altay bemüht sich schon eifrig um ihre Aufmerksamkeit......

 

28. Januar: Besuch in Nürnberg bei VDH-Zuchtrichterin Gerda Kastl, Hanka und Altay sind beide uneingeschränkt zuchttauglich, HD-frei und haben keine vererbbaren Augenkrankheiten,  unserem K-Wurf steht somit fast nichts mehr im Wege.

 

Januar 2019: Altay auf dem Lusengipfel
Dezember 2018: Hanka unterwegs im Revier
Unsere Hunde leben bei uns im Haus und sind an Kinder und fremde Menschen gewöhnt...

Oktober 2018: Altay hat die Brauchbarkeitsprüfung für Schalenwildreviere bestanden!

Jewa und Julka im Juli 2018
Altay hat sich im Rudel voll etabliert und liebt Kinder.....
Altay, unser "Neuer", Direktimport aus Kemerovo/Sibirien, *18.04.2017
Hanka bei der Arbeit
Aiko und Hanka im ersten Schnee, November 2016
Hanka und Aiko im Urwald Rachelseewand, Oktober 2016

September 2016: Hanka hat ihre jagdliche Brauchbarkeitsprüfung mit Erfolg bestanden. Sie wurde in den Fächern Nachsuche (Übernachtfährte, 400m, 3Haken), Anschneiden, Gehorsam, Schußfestigkeit geprüft, darf sich jetzt "brauchbarer Jagdhund für Schalenwildreviere" nennen und ist nun offiziell im Jagdbetrieb einsetzbar.

Hanka mit Vater Aiko und Tante Afra im Juni 2016
Jewa mit ihrer Tochter Hanka, unserem neuen Rudelmitglied

 

 

Aiko und Kati

* Haftungsausschluß

 

Kontakt

Rainer und Petra Simonis
Hochwaldstraße 14
D-94151 Mauth

Telefon: +49 (0) 8557 1212
E-Mail: simonisrainer@t-online.de


 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2011-2019 Rainer Simonis | Alle Rechte vorbehalten | Alle Angaben ohne Gewähr