Westsibirischer Laika vom Bärenriegel
Westsibirischer Laika vom Bärenriegel

D-Wurf September 2011

Faltaj Legend of Flaxfield X Afra vom Bärenriegel

Aktuelles und Fotos der Welpen:

 

Deva im März 2014
August 2013: Danug und Jackie besuchen Altai und Bianca
Danug im Sommer 2012

Hallo liebe Familie Simonis
Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, dass ich mich solange nicht gemeldet habe, tut mir leid. Ich hoffe es geht euch gut. Danung hat sich super entwickelt, ein wunderschöner, selbstsicherer und sehr schlauer Hund.
Ich war vor 4 Wochen mit 10 Hunden in Magdeburg zur Gebrauchsprüfung, da ist ja auch Saugatter vorgeschrieben. Nun gut, Danung hatte bis zu diesem Tag noch nie ein lebendes Wildschein gesehen, geschweige gejagt.
Ich habe mir gedacht, schauen wir mal was er mit einer Gattersau macht. Ich habe Danung von der Leine gelassen und 30 Sekunden später hat der Hund bereits den Keiler gestellt und verbellt, der Gatterchef traute seinen Augen nicht. 

Prüfung am Tag darauf hat er mit Bravour bestanden, er ist sein ein Schatz von einem Hund. Ich vergesse euch nie, dass ihr das Vertrauen in mich gehabt habt. Ich hoffe es ergibt sich mal die Möglichkeit, dass ich ihn euch zeigen kann, es wäre schön.
Herzliche Grüssen und alles Gute
Daniel Gerber

 

 

Deva mit Geburtstagsgeschenk
Schwimm-Dinah

Hallo Petra und Rainer,
nun ist Dinah fast ein Jahr alt und wir wollten mal kurtz berichten wie sie sich macht.
Dinah's ester großer Sommerurlaub für dreieinhalb Wochen mit Wohnwagen durch Frankreich. Den ganzen Tag auf engstem Raum mit uns und Laika, da musste sich Dinah schon benehmen. Zwischen den beiden klappt es super. Laika ist durch Dinah richtig erwachsen geworden und hat die Rolle eines Leithundes übernommen. Dinah schaut sich viel von ihr ab und wäre manchmal auch gerne schon so groß. Manchmal ganz schön rüpelhaft. Manchmal wenn die zwei aus Spielerei sich Raufen, tut Laika so, als wenn Dinah eine Chance hätta, Dinah nutzt dies und fühlt sich ganz schön groß aber übertreibt es dann mit ihr und dann klärt Laika mit einer Drehung und eine Pfotenhieb wer das Sagen hat und alles ist wieder ok.
Dinah hat super Spaß beim Rollerziehen. Keine Spielerein mehr beim Laufen, einfach nur rennen. Im Urlaub hatten beide intensiv Training alle zwei Tage, morgens um 6.30Uhr bei frischer morgenluft eine halbe Stunde laufen, bevor die Sonnen über den Horizont kommt.
Ein Teil des Urlaub waren wir an der Loire und da am Fluß hatten beide ihren Spaß. Dinah ist auch so eine Wasserratte wie Laika. Sie hatte von Anfang an keine Angst vorm Schwimmen.
Im Moment scheint sie nochmal ein Wachstumsschub zu bekommen, ihr Hunger ist kaum zu Stillen. Sonst ist sie ja eher ein mäßiger Fresser. Läufig war sie noch nicht, wir dachten zwar, sie läßt sich im Juni von Laika anstecken aber war nicht, also abwarten.
Ich hänge euch noch ein paar aktuelle Urlausfotos an.

Bis dann liebe Grüße aus Solingen 
Kati, Ruth und Marc

Dinah
Deis Lieblingsplatz in Norwegen
Dei im Juni 2012
Danug im März 2012

 

 

Dela Dezember 2011


Hallo Petra und Rainer,
nur ganz schnell eine Rueckmeldung an Euch. Dela wird von uns allen
natuerlich heiss geliebt. Sie hat sich schon gut eingelebt, ist unkompliziert
und gerne überall dabei, am liebsten draussen! Aber wenn sie muede ist,
weiss sie auch , was sie will, rennt gerne in ihre Kiste und schlaeft.
Stubenrein ist sie eigentlich auch schon. Sie hat bei und durch Euch
einfach eine wunderbare Grundlage erhalten!
Demnaechst folgen Fotos und mehr.
Liebe Gruesse
Ursel

Welpen

Nr. 1: Rüde "Dei the wise"
Nr. 2: Hündin "Dela"
Nr. 3: Hündin "Deva"
Nr. 4: Hündin "Dinah"
Nr 5: Rüde "Danug"
Nr. 6: Hündin "Dologadai"

22. Oktober

Die Welpen werden schon von ihren zukünftigen Besitzern besucht, teilweise mit bis zu 700km weiten Anfahrtswegen. Sie genießen zusammen mit den Menschen die letzten schönen Herbsttage in ihrer neuen Freiheit im Außengehege. 

 

 

15. Oktober

Die Welpen verbringen den ersten Tag im Außengehege, zum Schlafen kommen sie wieder ins Haus. Ab morgen werden sie auch die Nacht draußen verbringen. 

 

 

 

06. Oktober

Die Welpen bekommen ihre erste Ration Welpenbrei, sie machen zwar eine riesengroße Sauerei, sind aber hinterher satt und zufrieden. Alle drehen putzmunter in der Wurfkiste ihre Kreise und beginnen untereinander und auch zu Afra Kontakt aufzunehmen, erste Spielansätze sind zu erkennen. 

 

 

02. Oktober

Bei den ersten Welpen öffnen sich die Augen und sie beginnen auf allen vier Beinen zu laufen. Leider hat Afra nicht genügend Milch, so daß wir Welpenmilch zufüttern. 

 

 

23. September

Afra und den Welpen geht es weiterhin bestens.

Die Welpen erhöhen ihr Gewicht von ca. 380 g auf ca. 440 g.

 

21. September: Afra und ihre Welpen
21. September
Afra am 11. September
Altaj und Afra am 23. Juli

Kontakt

Rainer Simonis
Hochwaldstraße 14
D-94151 Mauth

Telefon: +49 (0) 8557 1212 

Mobil: +49 (0) 175 2644125
E-Mail: simonisrainer@t-online.de


 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2011-2017 Rainer Simonis | Alle Rechte vorbehalten | Alle Angaben ohne Gewähr